Hinter den Kulissen

Petit Calin – die „kleine Umarmung“ aus Cashmere

17. März 2018

Nicht nur im Winter, auch an kühleren Frühlings- und Sommertagen brauchen wir „eine kleine Umarmung“- Petit Calin.

Puristisch, unprätentiös und 100% Cashmere – das junge Mode Label Petit Calin steht für Everyday Luxury.

Die Inhaberinnen Brigitte Lohr und Dorothee Dade fertigen in ihrer Hamburger Manufaktur unwiderstehlich softe Mützen, Schals, Pullover und Fashionhighlights wie Boleros, Ponchos und ausgefallene Accessoires aufwändig von Hand an. Flauschige Lieblingsstücke in High-End-Qualität, die man nie wieder hergibt.

Neben lässig-urbanem Style entsteht ebenso zeitloses Design in klassischen Farben von Hellgrau, Beige bis Anthrazit und erstrahlt als Sonderanfertigung auch in leuchtenden Farbtönen wie Grenadine, Ultraviolett oder Sonnengelb.

Die sorgfältige Auswahl der besten Cashmere-Garne und die Fertigung der gesamten Kollektion auf Handstrickmaschinen im eigenen Atelier machen die Styles von Petit Calin so besonders.

Für Sie werden die edlen Kollektionsteile allesamt in kleinen Auflagen hergestellt und sind limitiert, jederzeit können persönliche Farbwünsche realisiert werden.

So ist in jedem einzelnen Stück die Liebe zum Handwerk zu sehen und zu spüren.

Da Cashmere als eine der hochwertigsten und wertvollsten Naturfasern für eine einmalig zarte Haptik und besondere Schönheit steht, bezieht die Manufaktur ihre Garne bei international renommierten Traditionsbetrieben aus Schottland und Italien und wird damit den höchsten Ansprüchen an die eigenen luxuriösen Produkte gerecht.

petit calin hamburg – puristisch, unprätentiös und 100% Cashmere